MAKLER...NEIN DANKE!

Immobilienverkauf oder Vermietung

leicht gemacht und die Maklerkosten sparen


Und so geht's:

Verkaufsbeispiel: Sie möchten Ihr Einfamilienhaus in Hamburg verkaufen.

Ein Makler wird von Ihnen beauftragt und Sie erfahren, dass

der Makler eine Provision von 7,25 % des Verkaufspreises verlangt.

Das ist bei einem Verkaufspreis von 550.000 Euro eine

  

Maklerprovisison von 39.875 Euro!


Nun gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Sie entscheiden den Verkaufspreis um die Maklerkosten zu erhöhen, was eine künstliche Verteuerung Ihres Hause bedeutet und den Verkauf erschwert, oder

2. Sie verkaufen zu Ihrem Preis und verlieren  Euro,

die Sie an den Makler überweisen müssen.


Wollen Sie sich das leisten?

Auf so viel Geld zu verzichten?


Nein selbstverständlich nicht...

 Wir sind die Lösung:

Hamburg-ohne-makler

bietet Ihnen eine komplettes Verkaufspaket Ihrer Immobilie zu einem super günstigen Preis.

Hier ein Beispiel.

Einfamilienhaus Verkaufspreisreis 550.000 Euro 

Maklerprovisison von 39.875 Euro!

haburg-ohne-makler Provision :

11.000 Euro


Ihre Ersparnis:

19.375 Euro!

gegenüber den Maklerkosten!!




 


Hier unsere Leistung in der Übersicht.

Für Ihre Vermietung / Verkauf  haben wir diese Leistungspakete zusammengestellt:


Leistung Vermietung

Leistung Verkauf


 

Die Zahlung des Vermieters / Verkäufers an Hamburg-ohne Makler erfolgt spätestens 10 Tage nach Unterzeichnung eines Miet-Kaufvertrags.

Durch die Unterzeichnung eines entsprechenden Vertrags, verpflichten Sie sich Hamburg-ohne Makler unverzüglich nach der Unterzeichnung eines Miet-Kaufvertrags die Vermietung / Verkauf an zu zeigen.

Privatverkauf Ihrer Immobilie lohnt sich mit hamburg-ohne-makler.de 

                                                                     

   

            

Der Immobilienmarkt verändert sich...

Die Bundesregierung hat das Bestellerprinzip eingeführt.

Was ist das?

Das Bestellerprinzip regelt die Bezahlung von bestellten Maklern. Die bisherige Regelung war: Wer den Makler bestellt mußte ihn noch lange nicht bezahlen.

Verkäufer und Vermieter von Immobilien konnten bisher die Kosten bequem auf den Käufer ( bis zu 7,5 % vom Verkaufspreis ) oder den Mieter ( bis zum 2,5 fachen der Nettomitte ) abwälzen. Das ist nun vorbei.
Jetzt wird derjenige den Makler bezahlen müßen, der ihn bestellt.

Dies gilt zunächst für den Bereich Vermietung.

Die Folge wird sein, dass sich nun sehr viel mehr Vermieter selbst mit der Vermietung beschäftigen werden um viel Geld zu sparen.

Und nun kommen wir ins Spiel: hamburg ohne makler gibt Ihnen eine komplette Verkaufsstrategie und Vermietungsstragegie an die Hand mit der es für Sie sehr einfach wird, Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten.

Professionelle Bilder, Angebotsschilder für den Vorgarten und Fenster, Anzeigenschaltung in den führenden Immobilienportalen und auf unserer Homepage www.hamburg-ohne-makler.de und vieles mehr.

Der Clou ist der virtuelle 360 Grad Rundgang durch Ihre Immobilie, die ihnen viel Zeit erspart, da der sogenannte Immobilientourismus stark eingeschränkt wird. Leute die nur mal gucken wollen, überwiegend aus der nächsten Nachbarschaft, werden mit dem 360 Grad Rundgang Ihr Angebot nun von zu Hause aus am Computer erleben.

Auch Interessenten die von weit her kommen und sich für Ihr Angebot interessieren, können z.B. in München bequem von der Couch aus Ihr Haus in Hamburg, oder Ihre Finca auf Mallorca in Augenschein nehmen.

 Benötigen  Sie Hilfe ?

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Anruf.

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf und rufen Sie unverbindlich an.

Tel: 017689006443

Privat Verkauf Ihrer Immobilie lohnt sich.